anrufenmailenAnfahrtSprechzeitenteilen
05971-8001590 Osnabrücker Str. 2-6, 48429 Rheine
HNO Zentrum EMS, Rheine
HNO Zentrum EMS, Rheine

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
HNO Zentrum EMS, Rheine

Sprechzeiten

Mo:8.00 - 17:30 Uhr
Di:8.00 - 17:30 Uhr
Mi:8.00 - 11:30 Uhr
Do:8.00 - 18:30 Uhr
Fr:8.00 - 13:30 Uhr

Akute Sprechstunde

Mo:
08:00 Uhr - 09:30 Uhr
12:00 Uhr - 14:00 Uhr
Di:
08:00 Uhr - 09:30 Uhr
12:00 Uhr - 14:00 Uhr
Mi:
08:00 Uhr - 09:30 Uhr
Do:
08:00 Uhr - 09:30 Uhr
12:00 Uhr - 14:00 Uhr
Fr:
08:00 Uhr - 09:30 Uhr

(Akute Fälle ohne aufwändige Funktionsdiagnostik)
Wir behalten uns vor, bei zu hohem Patientenaufkommen die akute Sprechstunde vorzeitig zu beenden.

Oberlid­plastik

Ihre Augen sind ein wesentlicher Ausdruck Ihrer Persönlichkeit. Leider können im Laufe der Zeit oder aufgrund genetischer Veranlagung Schlupflider bzw. erschlaffte Oberlider auftreten, die nicht nur das ästhetische Erscheinungsbild beeinträchtigen, sondern auch das Sichtfeld einschränken können. Die Oberlidplastik ist ein spezialisierter Eingriff, den wir im HNO Zentrum Ems professionell durchführen, um Ihre Augenpartie zu verjüngen und Ihren Blick aufzufrischen.

Was sind Schlupflider?

Schlupflider, auch als „hängende Augenlider“ oder „erschlaffte Oberlider“ bezeichnet, sind eine häufige ästhetische Erscheinung, die auftritt, wenn die Haut und das Gewebe der oberen Augenlider im Laufe der Zeit an Elastizität verlieren oder aufgrund genetischer Veranlagung erschlaffen. Sie werden mitunter auch durch andere Faktoren wie UV-Strahlung, Rauchen und eine ungesunde Lebensweise beeinflusst. Schlupflider können das Erscheinungsbild der Augenpartie verändern und das Sichtfeld beeinträchtigen.

Was ist eine Oberlidplastik?

Die Oberlidplastik, auch als Blepharoplastik bekannt, ist ein chirurgischer Eingriff, der darauf abzielt, die Haut und das Gewebe der oberen Augenlider zu straffen und zu korrigieren. Dieser Eingriff kann überschüssige Haut, Fettablagerungen und erschlaffte Muskulatur entfernen, um eine jüngere, wachere Erscheinung der Augenpartie zu erzielen. Zudem beeinträchtigen erschlaffte Oberlider häufig das periphere Sehen. Eine Oberlidstraffung kann das Sichtfeld erheblich verbessern und gleichzeitig das ästhetische Gesamtbild positiv beeinflussen.

Vor dem Eingriff findet ein Beratungsgespräch statt, in dem wir gemeinsam mit Ihnen festlegt, in welchem Ausmaß Haut- sowie Fettanteile entfernt werden sollen.

Der Ablauf einer Oberlidplastik

Unsere erfahrenen Chirurgen im HNO Zentrum Ems führen die Oberlidplastik in der Regel ambulant unter örtlicher Betäubung durch. Auf Wunsch des Patienten kann die OP auch in Vollnarkose stattfinden. Der Eingriff umfasst das Entfernen von überschüssiger Haut, Fettablagerungen und gegebenenfalls erschlaffter Muskulatur. Dadurch können wir ein frischeres und jüngeres Aussehen erzielen. Die Narben werden in den natürlichen Falten der Augenlider platziert, um eine unauffällige Heilung zu ermöglichen.

Hinweis: Ästhetische Eingriffe müssen selbst finanziert werden. Sie erhalten eine Rechnung nach GÖA (Gebührenordnung für Ärzte) zzgl. 19 % Umsatzsteuer.

Termin vereinbaren

Wenn Sie Interesse an weiteren Informationen zum Thema Oberlid­plastik haben, kontaktieren Sie uns gerne für eine kostenlose Beratung.

Jetzt Termin vereinbaren

Neuer Standort

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir ab dem 22.09.2023 jeweils freitagnachmittags von 14:00 bis 17:00 Uhr eine HNO-Sprechstunde an unserem neuen Standort in Spelle, Hauptstraße 44, in der Allgemeinarztpraxis Fr. Liebrecht anbieten.


Neu: Ohrlochstechen

Bei Interesse bitte Termine per E-Mail vereinbaren.